TUMULT FORUM

Lingner-Salon im Lingnerschloss, Bautzner Straße 132, Dresden

Einmal im Monat, jeweils an einem Donnerstag um 19:00 Uhr, lesen Autoren der Vierteljahresschrift TUMULT aus jüngst erschienenen oder heranwachsenden Schriften und stellen sich den aufgeworfenen Fragen.
Anmeldung über tumult.forum@gmail.com (Mara Novak) erforderlich.
 

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN
 

9. Januar 2020, 19:00 Uhr  
UWE TELLKAMP liest aus Vorarbeiten zu seinem neuen Roman.
Am Flügel: Stephan Naumovich • Moderation: Frank Böckelmann

13. Februar 2020, 19:00 Uhr

Am 75. Jahrestag der Vernichtung des alten Dresden liest der Historiker EGON FLAIG aus seinem neuen Buch:
Was nottut. Plädoyer für einen aufgeklärten Konservatismus. 
Am Flügel: Stephan Naumovich • Moderation: Frank Böckelmann

 

 

Parkplätze sind verfügbar.

Straßenbahn Linie 11 (Richtung Bühlau) vom Hbf. bis Haltestelle »Elbschlösser« (ca. 23 Minuten)

Übernachtungsgelegenheit im benachbarten Hotel Schloss Eckberg, Tel. 0351 809 90

KONTAKT
 

Mara Novak •  tumult.forum@gmail.com  

DAS PROJEKT TUMULT

VIERTELJAHRESSCHRIFT

WERKREIHE

RECHTLICHES

  • TUMULT auf Twitter
  • TUMULT auf Facebook

Freunde der Vierteljahresschrift TUMULT e. V. c/o Frank Böckelmann, Nürnberger Str. 32, 01187 Dresden