Peter J. Brenner: AUSTRITT AUS DER WISSENSCHAFTLICHEN BUCHGESELLSCHAFT

Aktualisiert: 30. Apr 2019



Über nahezu fünf Jahrzehnte währte die Mitgliedschaft von TUMULT-Stammautor Prof. Dr. Peter J. Brenner in der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft, doch zum Gold-Jubiläum wird es nun nicht mehr kommen. Als Ursache für seinen Austritt führt der Literaturwissenschaftler in einem Offenen Brief, den TUMULT im Folgenden zur Gänze dokumentiert, die schleichende Wandlung des überparteilichen Kulturträgers hin zu einer geistlosen Gesinnungsgemeinschaft an.



*









*

Hier können Sie TUMULT abonnieren.

Für Einzelbestellungen klicken Sie bitte hier.

DAS PROJEKT TUMULT

VIERTELJAHRESSCHRIFT

WERKREIHE

RECHTLICHES

  • TUMULT auf Twitter
  • TUMULT auf Facebook

Freunde der Vierteljahresschrift TUMULT e. V. c/o Frank Böckelmann, Nürnberger Str. 32, 01187 Dresden